Repair-Cafe Westheim gestartet

Nachdem das 1. Repair-Cafe-Treffen am Sonntag, den 12. November 2017 im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Westheim so gut besucht war, geben die Veranstalter, der gemeinnützige Verein "Schwarzer Adler e.V." Westheim den neuen Termin bekannt:

Nächstes Treffen des Repair-Cafès ist SAMSTAG, 24. Februar 2018 in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 17.00 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

Ziel des Repair-Cafès soll sein, gebrauchte Gegenstände wieder herzustellen und zu reparieren, um Ressourcen und Umwelt zu schonen. Mittlerweile gibt es bundesweit mehr als 600 derartige Einrichtungen. Aber neben dem aktiven Tun, soll auch die Gemeinschaft nicht zu kurz kommen. So gibt es auch bei jedem Treffen Kaffee und Kuchen und Zeit für einen Plausch.

Das Repair-Cafe ist ein Projekt der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Westheim/Eschenau. Pfarrer Garben hob die Vorteile dieser Kooperation mit dem Verein "Schwarzer Adler" hervor: So stellt die Kirchengemeinde die Räume für die Treffen im Dietrich Bonhoeffer-Haus zur Verfügung.Außerdem sind alle Teilnehmenden haftpflicht- und unfallversichert.

Der Knetzgauer Bürgermeister, Stefan Paulus, zeigte sich bei seiner Begrüßung ebenfalls begeistert von der Idee und  sagte seine Unterstützung zu.

Alle Neugierigen, Erneuerer, Zukunftsorientierten und Reparatur-ExpertInnen sind herzlich eingeladen mit zu tun.

Nähere Infos erteilen die Ansprechpartner:

Andrea Werner Tel.09527-9520508

Matthias Hagenbucher Tel.09527-7754

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Repair Cafe2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.