Dem Ehrenamt ein Gesicht geben

Viele junge Leute in unserem Landkreis engagieren sich schon ehrenamtlich, ob nun bei der Freiwilligen Feuerwehr ihres Wohnortes, in Musikvereinen oder sozialen und kirchlichen Einrichtungen. Als Inhaber einer sogenannten JULEICA - einer JUGENDLEITERKARTE - haben sie auch Anspruch auf die Bayerische Ehrenamtskarte mit all ihren Vorteilen.

Während für viele Jugendliche des Landkreises die ehrenamtliche Tätigkeit (z.B. durch das Vorbild der Eltern, der langjährigen Tradition in ihrem Wohnort u.s.w.) ganz selbstverständlich zum Leben gehört, möchten wir auch andere Jugendliche für das Ehrenamt begeistern.

Schließlich birgt eine Tätigkeit für das Gemeinwohl auch ganze persönliche Vorteile, wie:

- Freizeitgestaltung "mal anders"

- Kennenlernen anderer jugendlicher Gleichgesinnter

- ein unbezahlbares "Wir sind gemeinsam stark" - Gefühl

- Anerkennung

- Wertschätzung durch die Gesellschaft, den Arbeitgeber..

-Steigerung der sozialen Kompetenz

und so weiter;-)

Junge Leute, die ihre Freizeit sinnvoll nutzen, sich engagieren wollen und noch unsicher sind, wo ihre Stärken liegen und in welchem Bereich sie ehrenamtlich tätig sein möchten, können sich gerne bei uns melden! Wir beraten Euch diskret und natürlich kostenlos!

I